Dass die Gewinnung von Kernenergie keine sichere Methode ist, zeigen die Ereignisse der Vergangenheit. Trotz dieser Erkenntnis wird weiterhin auf Atomkraft gesetzt. Im Jahr 2008 gab es laut dem Bundesamt für Strahlenschutz ca. 100 meldepflichtige Ereignisse in Atomkraftanlagen in Deutschland. Mit meiner Arbeit möchte ich die Menschen auf die Probleme im Zusammenhang mit Kernenergie aufmerksam machen. Die Aufkleber geben visuellen und haptischen Berührungspunkten im öffentlichen Raum eine neue Symbolik und bringen das Thema Atomkraft somit, wo es uns täglich umgibt.

Nominiert für den Froschkönig Innovationspreis der
ecosign/Akademie, Köln 2010.